0511/56780104 täglich 8-22 Uhr
Person zerteilt Gemüse auf einem Schneidebrett

Tandoorihähnchen mit Bulgur

Tandoorihähnchen mit lauwarmem Bulgursalat & Ingwerdipp

  • Ingwerknollen enthalten Gingerol, welches die Stimmung verbessert. 
  • Sesamöl entwickelt eine belebende Wirkung auf den Organisums. Die Schärfe des Tandooris macht gute Laune. 
  • Hähnchenfleisch steigert den Antrieb und die Motivation. 

 

 Download als PDF

So wird's gemacht

Zutaten

Für 4 Personen
4 Hähnchenbrustfilets à 120g
2 EL Tandoori-Masalagewürz (aus dem Asialaden)

Bulgursalat 
200g Bulgur, gegart
2 Orangen, geschält in kleinen Stücken (Saft auffangen)
160g Rucola, halbiert
3 EL Sesamöl
160g Frühlingszwiebeln, in feinen Ringen
Salz, Pfeffer & Chili zum Abschmecken

Dip
200g Saure Sahne, 10% Fett
1 TL Ingwerpulver
2 TL Honig
1 TL Zitronensaft
Salz zum Abschmecken

Zubereitung

  • Die Hähnchenfilets waschen, abtrocknen und in einer Schüssel mit Tandooripulver wenden.

  • In einer Teflonpfanne ohne Fett auf beiden Seiten braten.

  • Für den Salat alle Zutaten mischen. Mit Sesamöl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Chili abschmecken und lauwarm servieren.

  • In einer kleinen Schüssel saure Sahne mit Ingwerpulver und Honig mischen, mit Zitronensaft und Salz abschmecken.
  •  

    Download als PDF