Cookie Hinweis

Inhalt wird gezogen aus social links/Copyright information

Suche

Letzte Suchanfragen

      Mehr anzeigen

      Zuletzt besucht

        Menü
        0848 / 121221 Mo-Sa: 09-20 Uhr, So: 11-20 Uhr
        Ausblick auf eine Stadt in den grünen Bergen

        Urlaub in Oberösterreich

        Nimm dir eine Auszeit und entdecke dichte Wälder, grüne Wiesen sowie verschneite Gipfel in deinem Urlaub in Oberösterreich.
        • Urlaub in Oberösterreich
        • Angebote für Cluburlaub in Oberösterreich
        • Zwischen Bergwelt und historischen Städten

        Urlaub in Oberösterreich

        Menschen auf Fährradern in der Natur mit Bergen

        Biken, wandern, relaxen
        Frühling, Sommer, Herbst und Winter – jede Jahreszeit eignet sich als Reisezeit für einen Urlaub in Oberösterreich. Im Frühling und Herbst startest du zu ausgedehnten Wanderungen und Bike-Touren. Im Sommer entdeckst du die zahlreichen Badeseen im Salzkammergut und relaxt in den Wintermonaten beim Ski- und Snowboardfahren sowie beim Rodeln und Schlittschuhlaufen. Von hier aus ist es gar nicht weit bis zum ROBINSON CLUB AMADÉ  im Salzburger Land.

        Zwischen Bergwelt und historischen Städten

        Das Land Oberösterreich
        Das Land Oberösterreich ist eines der neun österreichischen Bundesländer. Es liegt im Norden des Alpenstaates und grenzt an Deutschland, Tschechien sowie die Bundesländer Niederösterreich, Steiermark und Salzburg. Die landschaftliche Dreiteilung in das Mühlviertel, das nördliche Alpenvorland sowie die oberösterreichischen Alpen machen das Bundesland zu einem Paradies für Naturliebhaber und Aktivurlauber.

        Historische Städte in malerischen Lagen
        Mittelalterliche Altstädte, prunkvolle Schlösser und beeindruckende Museen – das bieten die drei größten Städte des Landes: Linz, Wels und Steyr. Alle drei Städte liegen an wichtigen Flüssen und blicken auf eine lange bewegte Vergangenheit zurück. Begib dich auf Spurensuche und genieße österreichische Gastfreundschaft – in deinem Urlaub in Oberösterreich.

        Aktivurlauber aufgepasst
        Es gibt kaum eine Sportart, die du in Oberösterreich nicht ausüben kannst: Wandern, Biken, Reiten, Skifahren, Golfen, Segeln, Surfen, Kiten, Tauchen – wonach steht dir heute der Sinn? Sowohl Einsteiger als auch Profis schätzen den reizvollen landschaftlichen Kontrast zwischen tiefblauen Seen, hohen Gipfeln und lieblichen Hügellandschaften. Abenteuer und Erholung für Groß und Klein – das ist Urlaub in Oberösterreich.

        Der Hausruck – Mittelgebirgsregion in Oberösterreich
        Der Hausruck oder auch Hausruckwald beeindruckt mit hügeligen Landschaften im Alpenvorland. Dichte Fichten-, Buchen- und Eichenwälder, satte grüne Wiesen und weitläufige Moore charakterisieren die Landschaft und machen sie zu einem beliebten Urlaubsziel. Als höchster Gipfel des Hausruck gilt der 801 m hohe Göblberg, den du natürlich besteigen kannst.

        Genieß diesen atemberaubenden Panoramablick über Oberösterreich, wenn du die 210 Stufen zum Aussichtsturm Göblberg hochkletterst: Atme tief durch und halte diesen wunderschönen Augenblick fest. Der Hausruck ist ein perfekter Standort für alle, die die Region erkunden und Natur hautnah erleben möchten: Ausflugsziele wie Salzburg, Bad Ischl oder die herrlichen Seen des Salzkammerguts sind schnell zu erreichen und bescheren dir unvergessliche Urlaubserlebnisse.