Suche

Letzte Suchanfragen

      Mehr anzeigen

      Zuletzt besucht

        Menü
        0848 / 121221 Mo-Sa: 09-20 Uhr, So: 11-20 Uhr
        • Top Event

        Catamaran-Camp

        • 7 Nächte, All inclusive made by ROBINSON
        • Doppelzimmer
        • ab Genf
        Reiseangebote pro Person ab Pro Person ab CHF 1364
        zu den Angeboten
        • Ablauf
        • Experte
        • Fakten
        • Partner

        MEER GEHT IMMER

        Der perfekte Tag: Wind, Wellen, Segel gesetzt und Leinen los! Das ewige Blau der Ägäis wartet auf dich! Der ROBINSON CLUB SARIGERME PARK bietet dir den perfekten Spot für spektakuläre Segelerlebnisse inmitten atemberaubender Kulisse und mit ausreichend Sonnenstunden. Unsere TOP Experten helfen dir, dich technisch zu verbessern, sodass du den Sport noch mehr genießen kannst. Lerne neue Regattatechniken oder vertiefe dein Können im Manövertraining. Nutze die Kraft des Windes und gleite durch die Wellen, dazu eine sanfte Brise im Gesicht und Salz im Haar – einfach perfekt!
        Bei diesem TOP Event kommst du voll auf deine Kosten, Action, Erholung und viel Zeit für dich und deine Leidenschaft.

        Ablauf

        Freitag
        Anreise
        Samstag
        Begrüßung, Vergabe und Trimmen der Boote
        Sonntag
        Segeln nach Vorgaben (Trainerboot anwesend), Übungsregatta
        Montag
        Segeln nach Vorgaben (Trainerboot anwesend), Übungsregatta
        Dienstag
        Segeln nach Vorgaben (Trainerboot anwesend), Übungsregatta
        Mittwoch
        Einzeltraining
        Donnerstag
        Inselumrundung, Abschlussregatta, Siegerehrung
        Freitag
        Abreise

        Experte

        Dieter Braun

        Dieter Braun ist das Urgestein der deutschen Hobie Cat Szene. Im Hobie Tiger konnte er den Deutschen Meistertitel erringen. Er fungiert als Moderator verschiedener Segelveranstaltungen wie z.B. Super Sail Tour und Audi Performance Cat Sailing.

        Detlef Mohr

        Seit über 25 Jahren ist Detlef Mohr mit seinem Unternehmen Sport Mohr – the house of sailing dem Wasser- und Segelsport verbunden. Neben den Vertretungen für Hobie Cat, Hobie Kayak und Dragonfly Trimarane, gehört eine Vielzahl weiterer Arbeitsfelder zum Aufgabenbereich von Detlef Mohr. Als Geschäftsführer der Prosail GmbH & Co KG ist er verantwortlich für zahlreiche Segelevents in Deutschland, unter anderem für die Sylt Sailing Week. Das Leistungsangebot wird ergänzt durch eine eigene Manufaktur von Trockenanzügen der Marke One Design. Weiterhin ist Detlef Mohr aktiv in der Hobie Cat Klassenvereinigung tätig, verbunden mit Segeltraining insbesondere im Jugendbereich. Detlef Mohr gewann unzählige nationale und internationale Titel. Dazu gehören der 10-fache Sieg der Kieler Woche, der 12-fache Sieg der Segel-Europameisterschaft auf dem Hobie-Cat-16 und Hobie-Cat-18. Außerdem wurde er 7x Vize-Europameister.

        Fakten

        5-Tage-Kurs: täglich 3–4 Stunden Training. Segeltechnik (Trimmen der Boote), systematische Vorbereitung auf das Segeln einer ersten Regatta, Trapezsegeln, Segeln mit Gennaker, Optimierung der Bewegungsabläufe an Bord, Manövertraining

        Leistungsniveau

        Einsteiger und Fortgeschrittene

        Teilnehmeralter

        16 Jahre(n)

        Teilnehmerzahl

        Min. 10/Max. 14

        Sonstiges

        Katamaran (18er-Pacific) wird gestellt. Event-Lycra inklusive.

        Specials

        Der Abschluss einer Material-Kaskoversicherung ist erforderlich.

        Termin

        05.10.2018 - 12.10.2018

        Preis pro Person

        € 490

        Clubangebote anzeigen

        Partner

        Hobie Cat

        Hobie Cats sind kleine und leichte Segel-Katamarane und -Trimarane, die sowohl für Regatten als auch für die Freizeitschifffahrt verwendet werden. Entworfen wurden die Hobie Cats von Hobart Alter (Spitzname: Hobie). Hersteller ist die US-amerikanische Werft Hobie. Allein von dem Hobie 16 wurden weltweit mehr als 135.000 Boote ausgeliefert. Hobie Cat-Segler sind in der die Internationale Hobie Cat-Klassenvereinigung (IHCA) organisiert. Die Hobie 16 ist das am weitesten verbreitetste Modell. Alle Modelle sind mit einem Trampolin zwischen den Schwimmern versehen, auf dem die Segler sich bewegen können. Die Boote sind für ein bis sechs Personen konzipiert.

        1524362531