Cookie Hinweis

Inhalt wird gezogen aus social links/Copyright information

Suche

Letzte Suchanfragen

      Mehr anzeigen

      Zuletzt besucht

        Menü
        0511/5678688 täglich 8-22 Uhr
        • Top Event

        Tennis-Camp Rittner

        • 7 Nächte, Vollpension
        • Doppelzimmer
        • ab München
        Reiseangebote pro Person ab Pro Person ab 1483
        zu den Angeboten
        • Ablauf
        • Experte
        • Fakten
        • Partner

        Tennis. Sonne. Leidenschaft

        Fuerteventura bietet dir neben vielen Sonnenstunden jede Menge Spaß und Action mit Ball und Schläger. Freue dich auf dieses einmalige Tennis TOP Event mit unserer erfahrene TOP Expertin und Fed-Cup-Teamchefin Barbara Rittner. Auf dem Court erwarten dich intensive und professionelle Trainingseinheiten, speziell ausgelegt für Turnier- und Mannschaftsspieler. Mit viel Leidenschaft für den Sport feilen wir gemeinsam an deiner Technik und Taktik, dich erwarten einige spannende Ballwechsel.



        Der ROBINSON CLUB JANDIA PLAYA steht für einen gelungene Mix aus Sport und Erholung. Hol dir den Sommer zurück und sei dabei, der Punkt geht garantiert an dich!



         

        Ablauf

        Samstag
        Anreise, Begrüßung
        Sonntag
        Einspielen, Gruppeneinteilung, Training
        Montag
        Training
        Dienstag
        Training
        Mittwoch
        Training
        Donnerstag
        Training
        Freitag
        Regeneration
        Samstag
        Abreise

        Experte

        Ute Strakerjahn

        Ute Strakerjahn sammelte von 1979-1984 eigene Tenniserfahrung auf internationalen WTA-Turnieren. Ihr bestes Ranking WTA war Nr. 198. 1982 errang sie das Halbfinale im Einzel und Doppel bei den Deutschen Hallenmeisterschaften der Damen. 1996 wurde sie zur DTB-Trainerin des Jahres ernannt, ausgezeichnet mit dem Kütemeyer Preis. In ihrer Trainerlaufbahn trainierte sie verschiedene Tennis-Damen wie Christina Singer, Julia Babilon und und Eleni Daniilidou, die mit Ute als Trainerin die beste Platzierung mit Nr. 14 der WTA Rangliste erreichte. Seit 1994 ist Ute Strakerjahn im DTB-Lehrteam bei der A-Trainer-Ausbildung und B-Trainer-Sonderlehrgängen für Spitzenspieler tätig. Seit 2005 ist sie für den DTB im Einsatz zur Betreuung bei den Europameisterschaften der Juniorinnen und Europacups im Sommer und Winter. Außerdem ist Ute DTB Bundestrainerin für die Juniorinnen U14 sowie, ebenfalls seit 2005, Trainerin von Jan-Lennard Struff, deutscher Davis-Cup-Spieler und zweifacher Deutscher Meister der Herren. Ihr größter Erfolg als Trainerin: • 2009 Vize-Weltmeisterin mit dem DTB Junior Fed-Cup Team U16

        Barbara Rittner

        Fed-Cup-Siegerin 1992 im Team Steffi Graf. Seit 2005 Head of Womens Tennis und Bundestrainerin.

        Dirk Dier

        In seiner jugendlichen Karriere wurde Dirk Dier mehrfach deutscher Meister. Er gewann als erster Deutscher einen Grand-Slam-Titel bei den Junioren. Seiner Trainer war der ehemalige Trainer von Boris Becker – Günther Bosch. 1996 erreichte er seine höchste Weltranglistenplatzierung mit der Position Nr. 118. Heute ist Dirk Leiter einer Tennisschule und seit 2007 offiziell der persönliche Trainer von Anna-Lena Grönefeld sowie Assistenz-Coach des deutschen Fed-Cup-Teams. Seine größten Erfolge: • 1996 höchster Weltranglistenplatz mit Nr. 118 • 1990 Sieger bei den Australian Open der Junioren

        Fakten

        5-Tage-Kurs (5x 90 Min.): Gruppentraining (max. 3 Pers.) in den Bereichen Technik und Taktik, spezifisches Konditions- und Koordinationstraining, Funktionsgymnastik für Tennisspieler.

        Leistungsniveau

        ab Bezirksklasse

        Teilnehmerzahl

        Min. 9/Max. 18

        Sonstiges

        Tennis-Shirt von K-SWISS inklusive.

        Preis pro Person

        € 250

        Termin

        09.11.2019 - 16.11.2019

        Clubangebote anzeigen

        Partner

        K-Swiss

        Wo das Sportartikelunternehmen K-Swiss herkommt, scheint genauso viel Sonne wie in Spanien, dem Standort der ROBINSON CLUBS JANDIA PLAYA und ESQUINZO PLAYA. Einzig der Kontinent und das Land sind anders: Amerika – Kalifornien! Die Begeisterung für den Sport und das damit verbundene Lebensgefühl sind allerdings auf beiden Seiten der Erde gleich. Kein Wunder also, dass K-Swiss mit ROBINSON kooperiert und als offizieller Teamausstatter in Erscheinung tritt. Gegründet wurde K-Swiss von zwei Schweizer Brüdern, die das Meer den Alpen vorzogen und nach Kalifornien gingen. Dort angekommen, übertrugen sie ihren Pioniergeist auf die Entwicklung von einzigartigen Sportschuhen. So entstand 1966 der erste amerikanische Tennisschuh aus Leder, der noch im gleichen Jahr sein Debüt beim Turnier in Wimbledon gab. Der Court ist auch heute noch das zentrale Thema bei K-Swiss, neben Court Lifestyle setzt die Marke ihren Schwerpunkt im Performance Bereich auf Tennis und Fitness. Da ist eine Unterstützung der Tennis-Camps in den ROBINSON CLUBS nur logisch und ein Stück kalifornischer Lebensart findet sich auch dort wieder. K-Swiss ist exklusiver Ausstatter der ROBINSON Tennisschulen in den Bereichen Tennisschuhe und -textilien. Hinzu kommen die Unterstützung des FINALS - TENNIS OPEN sowie weiterer TOP EVENTS.

        Zur K-Swiss Website