Cookie Hinweis

Inhalt wird gezogen aus social links/Copyright information

Suche

Letzte Suchanfragen

      Mehr anzeigen

      Zuletzt besucht

        Menü
        0511/56780104 täglich 8-22 Uhr
        • Top Event

        Tennis-Camp Kühnen

        • Ablauf
        • Experte
        • Fakten
        • Partner

        TENNIS ON POINT

        Verbessere dein Können, steigere deine Kondition und power dich beim hitzigen Ballwechsel richtig aus. In mediterraner Kulisse erlebst du einen aktiven Urlaub ganz nach deinem Geschmack. Genieße das milde Mittelmeerklima und freu dich auf ein actionreiches TOP Event auf ROBINSONs größter Tennisanlage. Unser TOP Experte Patrik Kühnen wartet in dieser sportlichen TOP Event-Woche mit einem intensiven und abgerundeten Trainingsprogramm

        auf dich. Freue dich auf viele neue Kniffe und spannende Matches auf dem Court beim Schlagabtausch mit Gleichgesinnten.

        Ablauf

        Samstag
        Anreise, Begrüßung
        Sonntag
        Einspielen, Gruppeneinteilung, Training, Regeneration (einen Tag)
        Montag
        Einspielen, Gruppeneinteilung, Training, Regeneration (einen Tag)
        Dienstag
        Einspielen, Gruppeneinteilung, Training, Regeneration (einen Tag)
        Mittwoch
        Einspielen, Gruppeneinteilung, Training, Regeneration (einen Tag)
        Donnerstag
        Einspielen, Gruppeneinteilung, Training, Regeneration (einen Tag)
        Freitag
        Einspielen, Gruppeneinteilung, Training, Regeneration (einen Tag)
        Samstag
        Abreise

        Experte

        Patrik Kühnen

        Patrik Kühnen begann bereits mit 9 Jahren mit dem Tennisspiel. 1982 steckte er sich das Ziel des Tennisprofis. 1986 wurde er zum ersten Mal Deutscher Meister, was er 1990 nochmals wiederholte. Acht Jahre lang war er unter den Top 100 der Welt. Seit 1998 ist Patrik als Tennisexperte für ARD, Eurosport. DSF und Premiere tätig. Von 1998 bis 2002 coachte er den B-Kader des Deutschen Tennis Bundes. Von 2003 bis 2012 war Patrik, neben der Position des Teamchefs des Deutschen Tennisbundes, Teamchef des deutschen Davis-Cup-Teams und coachte die Mannschaft auch beim World Team Cup. Diesen Pokal konnte er 2005 und 2011 mit der Mannschaft gewinnen. 2006 musste sich das Davis-Cup-Team im Finale geschlagen geben. In 2007 erreichten sie das Halbfinale vom Davis-Cup. Im Jahr 2008 übernahm er die Verantwortung als Turnierdirektor der BMW Open by FWU AG in München. Seine größten Erfolge: • 1994 und 1989 Gewinn des World Team Cup mit der Mannschaft • 1993, 1989 und 1988 Davis-Cup-Sieger mit der Mannschaft • 1988 Erreichen des Viertelfinales von Wimbledon

        Fakten

        5-Tage-Kurs (5x 90 Min.): Gruppentraining (max. 3 Pers.) in den Bereichen Technik und Taktik, spezifisches Konditions- und Koordinationstraining, Funktionsgymnastik für Tennisspieler. Ab 16 Jahren

        Leistungsniveau

        ab Bezirksklasse/-liga

        Teilnehmerzahl

        Min. 9/Max. 18

        Sonstiges

        Event-T-Shirt von HEAD inklusive.

        Termin

        09.11.2019 - 16.11.2019

        Preis pro Person

        € 250

        Clubangebote anzeigen

        Partner

        HEAD

        HEAD ist ein weltweit führender Hersteller und Anbieter von Marken-Sportausrüstungen. Der Amerikaner Howard Head entwickelte 1947 den ersten Ski in Sandwich-Bauweise. Damals war er das erste Mal Ski laufen und enttäuscht über das schwere und steife Material der Skier, die gänzlich aus Holz gefertigt waren. In der Folge kündigte er seinen Job und steckte all seine Energie und Know-How in die Entwicklung neuer Technologien für die Ski-Herstellung: Heute ist diese als „Metallsandwichbauweise“ bekannt und geläufig. 1950 gründete er das Unternehmen HEAD Ski COMPANY, INC. Mittlerweile gliedert sich die Geschäftstätigkeit in vier Bereiche: Wintersport, Racketsport, Tauchsport und Lizenzen. HEAD verkauft Produkte unter den Marken HEAD (Tennis-, Squash- und Racketball-Rackets, Alpinskis und Skischuhe, Snowboards, Snowboardbindungen und -schuhe), Penn (Tennis- und Racketballbälle), Tyrolia (Skibindungen) sowie Mares/Dacor (Tauchausrüstungen). HEAD Produkte werden von einigen der Top-Athleten der Welt, darunter André Agassi, Gustavo Kuerten, Marat Safin, Juan Carlos Ferrero, Johannes Grugger und Maria Höfl-Riesch unterstützt.

        Zur HEAD Website