Flexibel und sicher: Jetzt bis zum 30.06.2020 buchen und kostenlos umbuchen oder stornieren. Alle Infos findest du hier.

Suche

Letzte Suchanfragen

      Mehr anzeigen

      Zuletzt besucht

        Menü
        0848 / 121221 Mo-Sa: 09-20 Uhr, So: 11-20 Uhr
        Eine Frau wird massiert.

        Massageurlaub

        • Wissenswertes rund um die Massage
        • Massage-Angebote
        • Clubs mit Outdoor-Massagen
        • In allen Clubs gibt es ein WellFit-Spa
        • Weitere WellFit-Spa-Angebote
        • Wellnessurlaub weltweit

        Massage - darum tut sie Körper & Geist gut

        Entspann dich mit einer verwöhnenden Massage in deinem ROBINSON Urlaub. Eine Massage nimmt wohltuenden Einfluss auf deinen gesamten Organismus. Je nach spezifischer Art der Massage profitierst du dabei von verschiedenen Wirkungen: ganzheitliche Entspannung, Lockerung der Muskulatur oder Durchblutung von Bindegewebe und Haut. Gönn dir eine erholsame Auszeit mit einer der Massagen im ROBINSON CLUB.

        5 gute Gründe für eine Massage

        5 gute Gründe für eine Massage in deinem ROBINSON Urlaub

        • Entspanne vollkommen
        • Senke deinen Blutdruck und deine Pulsfrequenz
        • Lockere deine Muskulatur & dein Bindegewebe
        • Fördere deine Durchblutung
        • Komm einfach zur Ruhe

        Wissenswertes rund um die Massage

        Frau liegt entspannt auf einer Massageliege

        Die positive Wirkung einer Massage

        Der Ursprung der Massage als Heilmethode ist jahrtausendealt. Denn massierende Berührungen waren immer schon wohltuend für Körper und Seele. Als klassische Massage ist die schwedische Variante der manuellen Therapie bekannt. Durch spezielle Handgriffe wie streichen, kneten, reiben, klopfen und vibrieren werden zum Beispiel Verspannungen gelöst. Mit einer Massage tust du damit ebenso etwas für deine Gesundheit und dein Wohlbefinden wie mit Sport und gesunder Ernährung.

        Ein Mann bekommt eine Massage

        Massage und Öl - ein Dreamteam für die Entspannung

        Häufig ist Öl ein wichtiger Bestandteil der Massage. Duftendes Sesamöl, kostbares Arganöl oder andere pflegende Öle unterstützen die Wirkung der Massage. Bei der ayurvedischen Massage Abhyanga erfährst du durch viel warmes Öl eine ganz neue Art der Entspannung. Das warme Öl vermittelt ein Gefühl der Geborgenheit und schmeichelt deinen Sinnen. 
         

        Mann liegt auf Massageliege und bekommt eine Rückenmassage

        Warum tut eine Ölmassage so gut?

        Du findest zu einem tiefen inneren Frieden. Mikroblockaden werden gelöst, Giftstoffe ausgeschwemmt und Energiepunkte (Marmas) stimuliert. So bist du gestärkt für die Herausforderungen deines Alltags. Ein besonders edles Öl pflegt deinen Körper bei einem marrokanischen Massageritual. Das Arganöl, das "Gold" Marokkos, schenkt dir eine geschmeidige, wunderbar weiche Haut und verwöhnt dich mit seinem Duft. Auch die hawaiianische Massage Lomi Lomi Nui verwendet viel Öl. Sie dient neben der Entspannung auch der Reinigung von Körper, Geist und Seele. Verspannungen werden als Ausdruck eines blockierten Energieflusses verstanden. Mit der Lomi-Massage werden diese Verspannungen gelöst. 

        Massage-Angebote

        Neben den medizinisch therapeutischen Versionen der Massage sind heute auch zahlreiche Formen der Wellness-Massage bekannt. Dabei steht die ganzheitliche Entspannung im Vordergrund. Körper und Geist sollen gleichermaßen zur Ruhe kommen und verwöhnt werden. Entdecke die wohltuenden Massagen in unseren Clubs. In den Händen unserer gut geschulten Mitarbeiter lässt du den Alltag hinter dir. Zum Beispiel beim Hot Stone Treatment, bei dem die Wärme seidig glatter Basaltsteine bis tief in deine Muskeln dringt oder einer Arganöl-Massage im Hamam - in unseren Wohlfühloasen tun wir alles für dein Wohlbefinden.

        Internationale Massage-Angebote in den Clubs
        Andere Länder, andere Griffe: Bei ROBINSON genießt du professionelle, authentische Massagen und Anwendungen aus allen Teilen der Erde: Bei der hawaiianischen Tempelmassage Lomi Lomi Nui kommen traditionell nicht nur die Hände, sondern auch die Unterarme zum Einsatz. Mit fließenden, leicht schaukelnden Bewegungen und variierender Intensität werden tiefliegende Verspannungen gelöst und das ganzheitliche Körpergefühl verbessert. Die traditionelle Thai Massage im CLUB KHAO LAK öffnet eine andere Dimension der Massage. Eine gezielte Druckpunktmassage entlang der Energiebahnen kombiniert mit einfühlsamen Dehnungen und Streckbewegungen schenkt ein neues Körpergefühl und gibt Einblick in eine jahrhunderte alte thailändische Tradition.

        Natürlich musst du nicht nach Thailand oder Bali, um eine original Thai- oder Balimassage zu genießen. Entspannende Massagen, wunderbare Behandlungsrituale und exotische Anwendungen kannst du selbstverständlich auch in unserem Club Fleesensee wie auch in vielen anderen ROBINSON CLUBS in Europa erleben. Dennoch ist die marokkanische Hamam-Zeremonie im CLUB AGADIR oder eine traditionelle Hamambehandlung in unseren türkischen Clubs schon ein ganz besonderes und ganz besonderes authentisches Erlebnis. Auch das umfangreiche Massageangebot im CLUB SOMA BAY ist geprägt von einer ursprünglichen orientalischen Atmosphäre. Und die vielen exotischen Massagen, die unser Team in den Massagebungalows zwischen Palmen und Mangroven auf den Malediven anbietet, haben eben auch dieses unbeschreibliche und unvergleichliche Flair, das man nur dort erleben kann. INTERNATIONAL ERFAHREN Alle unsere Masseurinnen und Masseure haben eine professionelle Ausbildung mit meist langjähriger Erfahrung, die sie aus vielen Ländern der Erde mitbringen.

        Tipp: In ausgewählten Clubs erlebst du unsere Massagen auch als Outdoor-Massage unter freiem Himmel.

        In allen Clubs gibt es ein WellFit-Spa