0848 / 121221 Mo-Sa: 09-20 Uhr, So: 11-20 Uhr
  • Top Event

East meets West

  • 16.06.2017 - 23.06.2017
  • 7 Tage
  • Vollpension
  • Doppelzimmer
  • inkl. Flug ab München
  • Preis pro Person
ab CHF 1.178
zu den Angeboten
  • Ablauf
  • Experte
  • Partner
  • Fakten

ASIATISCHE LEBENSPHILOSOPHIE WIRD ZUR TRADITION

Einzigartig – ein TOP Event feiert Geburtstag. Seit 10 Jahren treffen sich im ROBINSON CLUB NOBILIS Experten, die koreanische, indische und chinesische Philosophien leben und mit herzlicher Professionalität unterrichten. Mitarbeiter und Teilnehmer schwärmen von emotionalen Momenten, spirituellen Erfahrungen, kraftvollen Herausforderungen und berührenden Begegnungen. Ganz im Spirit des Flowing Om wird in diesem Jahr gefeiert und die heilende, sinnliche, kraftvolle, bewegte, fordernde, traditionelle, wissenschaftlich erwiesene und spielerische Kraft des Yogas sowie der asiatischen Lebensphilosophien zelebriert.

Ablauf

Freitag
Anreise, Begrüßung
Samstag
Gruppenkurse, Vorträge, Specials
Sonntag
Gruppenkurse, Vorträge, Specials
Montag
Gruppenkurse, Vorträge, Specials
Dienstag
Gruppenkurse, Vorträge, Specials
Mittwoch
Gruppenkurse, Vorträge, Specials
Donnerstag
Gruppenkurse, Vorträge, Specials
Freitag
Abreise

Experte

Eva Kuperion

Die gebürtige Österreicherin ist diplomierte Musicaldarstellerin und seit 2009 auf sämtlichen Bühnen in Deutschland, Schweiz und Österreich zu sehen, u. a. in DIE SCHÖNE UND DAS BIEST (Europa Tournee), THE SOUND OF MUSIC (Staatstheater Kassel), HAIR (Staatstheater Darmstadt), MY FAIR LADY (Schweiz), TITANIC (Schweiz), uvm. Außerdem ist sie als Model/Tänzerin für VERTICAL CATWALK SHOWS (international) unterwegs und ist das Gesicht von diversen Werbe-Kampagnen (Rodenstock Brille, Trinity Roller, Dr. Schnell, Polyfaser,...) Als Ausgleich zur darstellenden Kunst hat sich Eva 2011 zur zertifizierten BASI PILATES Trainerin ausbilden lassen. Seither unterrichtet sie regelmäßig in Münchens Studios oder auf Tour ihre Musical-Kollegen. 2016 absolvierte sie zudem eine GROUP FITNESS B LIZENZ Ausbildung.

Thomas Wolff

Thomas Wolff ist Musiker, Produzent und Autor aus Frankfurt am Main. Er war Stipendiat in der Casa di Goethe in Rom und tourte auf Einladung des Goethe-Institutes durch Italien und Korea. Seine CDs und Bücher wurden mehrfach ausgezeichnet. Er arbeitete unter anderen mit Robert Stadlober und Heike Makatsch, produzierte mit Andy Blöcher (Söhne Mannheims) und Edo Zanki. In seinem Verlag erschienen Projekte von Rio Reiser und Xavier Naidoo. Im Flowing Om begleitet er bei Specials die Stunden von Christiane und vertont ihre Yoga-Filme. 2016 erscheint seine erste CD mit Musik für Yoga bei Flowing Om.

Christiane Wolff

Christiane ist staatlich geprüfte Sport- & Gymnastik-Lehrerin, Pilates-Trainerin, eine der ersten zertifizierten TriYoga-Lehrerinnen in Europa und Yogalehrerin nach BDY/EYU. Sie absolvierte Weiterbildungen in Hormon Yoga, imaginativer Bewegungspädagogik nach Eric Franklin und Spiraldynamik. Bekannt ist sie durch zahlreiche Buch- und DVD-Veröffentlichungen und als Fachreferentin und Presenterin im In- und Ausland sowie als Ausbilderin bei PilatesBodymotion und TriYoga. Sie leitet Fortbildungen zu den Themen Yoga-Anatomie und -Therapie. In ihren Seminaren, Büchern und DVD-Produktionen schlägt sich stets und intensiv die Liebe zum fachlichen Detail nieder.

Christian Spörri

Christian kommt aus Zürich und beschäftigt sich intensiv mit den Bereichen Bewegung, Körperbewusstsein und Körperarbeit. Seit seinen frühen Jugendjahren begeistern ihn verschiedenste Sportarten durch ihre Spiel- und Bewegungsfreude. Später lernte er auch die positiven Auswirkungen von mehr zielgerichteten, physischen und mentalen Disziplinen schätzen, sodass er auf über 20 Jahre Lernerfahrung in Krafttraining und Tai Chi bzw. Qi Gong zurückblicken darf. Seit bald 15 Jahren bereitet es ihm auch viel Freude, seine Erfahrung und sein Wissen beim Unterrichten und Ausbilden zu vermitteln und weiterzugeben. Christian ist diplomierter Shiatsutherapeut, Qi Gong bzw. Tai Chi Lehrer, Mastertrainer für IRON SYSTEM™-Switzerland, bodyART™ und deepWork™-Trainer.

Ju-Hyun Koo

Ju-Hyun betreibt Taekwondo seit 25 Jahren und ist Träger des 4. Dan. Als langjähriges Mitglied der Deutschen Taekwondo Nationalmannschaft errang er diverse nationale sowie internationale Titel und ist als Gründungsmitglied und Head of Team der weltweit bekannten Showkampfgruppe TAEPOONG ein anerkanntes und respektiertes Gesicht der Kampfsportwelt. Anfang 2001 reiste Ju-Hyun in sein Heimatland Korea und erlernte Haidong Gumdo, eine Schwertkampfkunst mit Ursprüngen aus dem alten Königreich Koguryo (37 v. Chr. bis 668 n. Chr.). Er ist Träger des 2. Dans und gilt als Meister des „Shimgum“, der Vereinigung von Körper, Geist und Absicht durch den Weg des Schwertes.

Young-Ho Kim

Young-Ho Kim ist in Südkorea aufgewachsen. Die Kampfkunst Taekwondo und weitere Trainingsphilosophien begleiten ihn von Kindesbeinen an. In der frühen Jugend kam er mit seiner Familie nach Deutschland, wo er seine sportlichen Ziele weiter verfolgte. Seit 2000 kann sich Young-Ho Kim zu den Großmeistern des Taekwondo zählen. „It’s only Yoga“ – mit diesen Worten und seinen herausragenden Stunden begeistert Young-Ho Kim sowohl deutschlandweit, als auch international seine Teilnehmer mit Yoga. Die umfangreiche Yoga-Ausbildung sowie die jahrelange Erfahrung in fernöstlichen Entspannungsmethoden zeichnen den Yoga-Ausbilder als absoluten Spezialisten auf diesen Gebieten aus. In seinen Stunden vermittelt Young-Ho Kim auf seine besondere Art von Leichtigkeit und Mitgefühl, die Kommunikation zwischen Körper und Geist – neben körperlichen Herausforderungen und Anstrengungen, Loslassen und Entspannung, kommen die meditative Ebene und die Yogaphilosophie auf ihre Weise zum Tragen. Er holt seine Teilnehmer ab, wo sie sich befinden und nimmt sie von dort aus mit auf eine Reise zu sich selbst.

Gunda Slomka

Intern. Referentin, Ausbilderin und Presenterin. Sie entwickelt präventive Trainingskonzepte mit rehabilitativem Ursprung und Anspruch. Gunda schreibt Fachbücher, produziert Trainings DVD´s und unterstützt als Expertin, Beraterin und freie Mitarbeiterin ROBINSON Events und die Euro Education. Sie ist projektleitend für die BEWEGUNGSWELTEN verantwortlich.

Partner

Flowing Om

Systematisch und kompakt werden die physischen, psychischen, energetischen, spirituellen und philosophischen Ebenen des Yogas vermittelt. Alle, die ihre Yoga-Wissen vertiefen wollen und den Wunsch haben, Professionalität und Herz zu vereinen, können tiefer in die Welt der Asanas, des Pranayama und der Meditation eintauchen.

Zur Flowing Om Website

Fakten

Yoga in seiner ganzen Tradition und Vielfalt – von Medical Yoga bis Inside Flow, mit Livemusik und ganz meditativ, von körperlich herausfordernd bis entschleunigend. Außerdem Qigong, Schwertkunst – Kendo, deepWORK, bodyART, Taekwondo, Shiatsu-Massagen, Faszien in Bewegung.

Leistungsniveau

alle Leistungsklassen

Teilnehmeralter

ohne Altersbegrenzung Jahre(n)

Teilnehmerzahl

ohne Teilnehmerbegrenzung

16.06.2017 - 23.06.2017

Preis pro Person

Clubangebote anzeigen