23. Oktober 2012:

Leise rieselt der Schnee…Im ROBINSON Club Schweizerhof/Schweiz ist der erste Schnee gefallen: Und die ROBINS vor Ort freuen sich schon auf die bevorstehende Wintersaison 2012/2013. Zeit also, sich über den nächsten Skiurlaub Gedanken zu machen. Ob Skifahren mit der Familie, allein oder zu zweit. Für jeden hat ROBINSON einen Club zu bieten:

Robinson Club Amadé/Österreich, Salzburger Land:

Der Club liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zum Nationalpark Hohe Tauern auf 1014 Meter Höhe. Und mitten im Wintersportgebiet Ski Amadé mit seinen umliegenden Dreitausendern. Angenehm für Familien: Ein Übungslift in direkter Nähe des Clubs ermöglicht Kindern und Anfängern einen reibungslosen Einstieg in den Skiurlaub. Attraktiv auch die Ausflugsziele der näheren Umgebung: Zell am See (25 km), Saalbach Hinterglemm (30 km), der Nationalpark Berchtesgaden (40 km) oder Salzburg (60 km) sind mit dem Auto in weniger als einer Stunde erreichbar. Start Wintersaison: 08.12.2012

Robinson Club Alpenrose Zürs/Österreich, Vorarlberg:

Mit insgesamt 280 Pistenkilometern sowie 180 Kilometer Tiefschneeabfahrten gilt das Wintersportgebiet auch dank seiner großen Schneesicherheit als eines der populärsten im gesamten Alpenraum. Die Talstation der Trittkopfbahn ist nur wenige Gehminuten entfernt – und ermöglicht einen schnellen Zugang zum Skigebiet. Sowohl Anfänger als auch Könner finden für sich die richtige Piste. Skipakete mit Kursen und Liftkarten können erst vor Ort im Club dazu gebucht werden. Start Wintersaison: 08.12.2012

Robinson Club Landskron/Österreich, Kärnten:

60 Pistenkilometer mit leichten, mittelschweren und schweren Abfahrten in bis zu 1911 Meter Höhe, 15 Liftanlagen und viele Wanderwege rund um den Ossiacher See – der Club liegt nur fünf Minuten vom Familienskigebiet Gerlitzen entfernt und bietet perfekte Wintersport-Möglichkeiten. Ein kostenfreier Shuttleservice bringt Gäste direkt ins Ski-Gebiet und sorgt für einen entspannten Urlaub. Start Wintersaison: 22.12.2012

Robinson Club Schlanitzen Alm/Österreich, Kärnten:

Die „Schlani“ liegt mitten im Nassfeld, dem größten und bekanntesten Skigebiet Kärntens. Die insgesamt 110 Kilometer langen leichten bis schwierigen Pisten sind ebenso wie der benachbarte Snowboard-Erlebnispark durch die hauseigene Liftstation schnell und problemlos erreichbar. Von der großen Sonnenterrasse genießen Gäste den Blick auf die Gipfel des umliegenden Gailtals. Start Wintersaison: 15.12.2012

Robinson Club Arosa/Schweiz, Graubünden:

Mitten in einem Skigebiet der Extraklasse liegt der Club Arosa – am bis zu 2653 Meter hohen Weisshorn lassen sich 70 Kilometer Pisten aller Schwierigkeitsgrade und 40 Kilometer Freeride-Hänge befahren. Herrscht – wie meist – gute Sicht, beeindrucken die umliegenden Gipfel, darunter Säntis, Piz Buin, Jungfrau und die Viertausender der Berninagruppe. Gerade richtig für den Einkehrschwung: Das Robinson Bergrestaurant auf 2050 Metern Höhe. Start Wintersaison: 08.12.2012

Robinson Club Schweizerhof/Schweiz, Engadin:

Das familienfreundliche Skigebiet rund um das Jugendstilpalais des 46 000 Quadratmeter großen Clubs bietet mehr als 80 Kilometer Piste für verschiedene Schwierigkeitsgrade. Highlight ist die zwölf Kilometer lange Traumpiste nach Sent – für viele das Nonplusultra im Engadin. Weitere Abwechslung versprechen eine Panoramaloipe, ein Boarderpark, diverse Rodelbahnen sowie die umtriebigen Orte in der näheren Umgebung: Scuol, Samnaun und St. Moritz sind nur wenige Kilometer entfernt. Start Wintersaison: 22.12.2012