2. Januar 2013:

Vom leckeren Silvester-Buffet über eine glamouröse Abend-Show bis hin zum goldenen Feuerwerk: Zum Start ins neue Jahr ließen sich die ROBINS, die ROBINSON Mitarbeiter, einiges für die Gäste in den Clubs einfallen, um ihnen einen rundum rauschenden Start ins neue Jahr zu schenken. Jeder Club, von den Alpen über die Türkei bis auf die Malediven hatte wieder ein kreatives, buntes und vor allem leckeres Programm für den Jahreswechsel 2012/2013 zusammen gestellt.

So erwartete die Gäste im ROBINSON Club Nobilis/Türkei während ihres Cluburlaubs ein glamouröser Opern-Ball mit festlich geschmückten Ball-Saal in rot/gold. Bevor dort bis in die Morgenstunden getant und gefeiert wurde, konnten sich die Gäste bei einer Show-Premiere im clubeigenen Theater auf den Abend einstimmen, bevor mit einem bunten Feuerwerk das neue Jahr eingeleutet wurde.

Im ROBINSON Club Amadé/Österreich sah man nicht nur beim Feuerwerk die Liebe bis ins kleinste Detail: Am Silvester-Buffet könnten die Gäste kreativ geschnitze Dekoration aus den verschiedensten Gemüsesorten bewundern…probieren erlaubt.

Und 60 Kilometer vom Äquator entfernt, im ROBINSON Club Maldives/Malediven, funkelte pünktlich um 00.00 Uhr ein hell erleuchteter „Happy New Year“-Schriftzug für alle Gäste, die Silvester lieber bei 30 Grad und Sonne auf einer einsamen Insel statt bei Regen und Wind in Deutschland verbringen wollten.